AGB

1. Buchung/Mietvertrag

 

TouristService Rügen vermittelt und reserviert im Namen des Kunden bzw. Gastes bei Anbietern Ferienunterkünfte und veranlasst im Kundennamen die Buchung. TouristService Rügen ist weder Vermieter noch Reiseveranstalter, sondern ausschließlich Vermittler des Mietvertrages. Beim Abschluss des Mietvertrages vertritt TouristService Rügen den Eigentümer. Bei Online-Buchungen mit dem Klick auf den Buchungsknopf kommt zwischen dem Buchenden und dem jeweiligen Vermieter ein verbindlicher Vertrag über das Buchungsobjekt zu den in der Buchung aufgeführten Buchungsbestimmungen zustande. Auch mündliche und telefonische Bestätigungen für den Kunden sind rechtsverbindlich.

 

2. Bezahlung

 

Die Anzahlung hat auf das im Vertrag angegebene Konto und Frist zu erfolgen. Bei kurzfristiger Buchung (3 Tage vor geplanter Anreise) ist Barzahlung bei Anreise, nach Absprache mit dem Vermieter möglich. Geht die Zahlung nicht innerhalb der Frist ein, sind wir berechtigt vom Vertrag zurückzutreten und Ihnen pauschalierte Rücktrittsgebühren gemäß Ziffer 3 dieses Vertrages zu berechnen. Die Restzahlung wird 2 Wochen vor Reisebeginn fällig oder bar am Anreisetag (siehe Beschreibung). Beträgt der Zeitraum weniger als 2 Wochen muss die Überweisung sofort erfolgen. Bei kurzfristiger Buchung (3 Tage vor geplanter Anreise) kann die Restzahlung vor Ort gezahlt werden.

 

3. Reiserücktritt

 

Der Kunde ist bei Vorliegen wichtiger Gründe jederzeit zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Die Rücktrittserklärung hat schriftlich zu erfolgen. Für den Zeitpunkt des Rücktritts ist der Zugang bei der Vermittlung maßgeblich, wo Sie gebucht haben. Für getroffene Reisevorkehrungen und Aufwendungen wird eine Entschädigung in Rechnung gestellt. Die Höhe dieses Ersatzanspruches bestimmt sich durch die Nähe des Rücktrittzeitpunktes zum vereinbarten Reisebeginn und ist in folgenden Pauschalen gestaffelt. Die an uns bereits gezahlte Anzahlung (Provision und Bearbeitungsgebühr) wird grundsätzlich nicht zurückerstattet. Stornierungen innerhalb von 12 Stunden werden mit einer Bearbeitungsgebühr von 15,00 Euro berechnet.

Bis zum 45. Tag vor Reisebeginn 15% des Mietpreises zzgl. Bearbeitungsgebühr, aber mindestens 25,00 Euro

Ab dem 44. Tag bis 30 Tage vor Reisebeginn 50% des Mietpreises zzgl. Bearbeitungsgebühr

Ab 29 Tage vor Reisebeginn 80% des Mietpreises zzgl. Bearbeitungsgebühr

Letzteres gilt auch bei Last-Minute-Buchungen. Bei Nichtanreise, Nichtbezug der gebuchten Unterkunft bzw. Stornierung ab Reisebeginn wird die vollständige Mietsumme fällig.

 

4. Umbuchung

 

Möchten Sie nach verbindlicher Buchung der Reise eine Änderung (Reisedatum, Reiseziel, Objekt ) vornehmen, wird für die Umbuchung eine Gebühr von 25,00 Euro berechnet.

 

5. Rücktritt durch den Vermittler

 

Der Vermittler behält sich das Recht vor bei Einwänden die Buchung innerhalb von 24 Stunden zu stornieren.

Wir können ohne Einhaltung einer Frist vom Reisevertrag zurücktreten, wenn die Durchführung der Reise durch unvorhersehbare Ereignisse, wie höhere Gewalt, geänderte Dispositionen der Eigentümer o.ä. Gründe nicht durchgeführt werden kann oder erheblich beeinträchtigt ist. In diesem Falle sind wir berechtigt, ein gleich- oder höherwertiges Ausweichangebot zur Verfügung zu stellen. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie Anspruch auf Rückerstattung des Mietpreises. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

 

6. Haftung

 

TouristService Rügen haftet nicht für Angaben, Auskünfte und Leistungen der Anbieter, ebenso nicht für Mängel der jeweiligen Unterkunft oder damit verbundener Leistungen. Bitte wenden Sie sich am Anreisetag an den Eigentümer oder Bevollmächtigten. Spätere Reklamationen können nicht mehr anerkannt werden. Falls ein Parkplatz Bestandteil des Mietvertrages ist, erfolgt die Nutzung auf eigene Gefahr, insbesondere in engen Parkhäusern oder sogenannten Doppelparkern. Der Gast verpflichtet sich, sich gegenüber Dritten und/oder öffentlich nicht zu diesen Mietobjekt zu äußern.

 

7. Pflichten des Gastes

 

Das Vertragsobjekt darf nur mit den im Vertrag angegebenen Personenzahl belegt werden. Abweichungen hiervon bedürfen einer vorherigen schriftlichen Vereinbarung. Die angegebene max. Personenzahl schließt auch Kinder ein.

Bei Abreise verpflichtet sich der Mieter das Objekt besenrein zu hinterlassen, sämtliches Geschirr zu spülen, dementsprechend einzuräumen, den Müll/Leergut zu entsorgen, die Bettwäsche abzuziehen und falls vorhanden den Grill/Kamin zu reinigen. Bei Missachtung wird eine Gebühr von 15.00 Euro pro genannte Tätigkeit erhoben.

Sie und Ihre Mitreisenden sind verpflichtet das gesamte Objekt einschließlich Mobiliar und Einrichtungsgegenstände mit größtmöglicher Sorgfalt zu benutzen. Schäden am Objekt sind unverzüglich zu melden. Ein Haustier darf nur nach vorheriger, schriftlicher Vereinbarung mitgebracht werden, es sei denn, das Mitbringen eines Haustiers ist in der Objektbeschreibung ausdrücklich erlaubt.

 

8. An- und Abreise

 

Die vom Kunden gebuchten Unterkünfte stehen Ihnen ab 16.00 Uhr zur Verfügung, die Abreise erfolgt am Abreisetag spätestens 10.00 Uhr einschließlich PKW-Stellplatz. Am Abreisetag ist eine längere Nutzung nur nach Verfügbarkeit und vorheriger Verlängerungsbuchung möglich. Räumt der Mieter das Mietobjekt nach 10.00 Uhr, so gilt in jedem Fall eine Gebühr von 15,- EUR je angefangene Stunde als vereinbart. Die Schlüsselübergabe erfolgt von 16.00 Uhr-18.00 Uhr. Andere Zeiten nur nach vorheriger Absprache möglich. Anreisen nach 18.00 Uhr gebührenpflichtig.

 

 

9. Gerichtsstand

 

Amtsgericht Bergen a. Rügen

 

Wir wünschen eine gute Anreise und erholsame Urlaubstage auf der Insel Rügen!